logo
Ingritt Sachse

Gedicht im Monat Juni 2023


wo treibt mein elend sich herum*
es gleitet weit schon aus den augen
verloren mit meinen gedanken

alle farben verbraucht und nichts
als die gespannte haut*
dabei bin ich sehr reich und
kann nicht mehr verarmen* und weiƟ
doch nicht wie es enden soll* so

aufgehoben im verlorenen will ich
von vorn beginnen
mit den worten tanzen
treppauf treppab und weiter

nachdem ich gesehen habe
wo ich nicht bin gehe ich dahin
wo ich nie gewesen sein werde
* Mit vier Zeilen von Christine Lavant

© Ingritt Sachse 

Lesungen


Hörprobe 
herunterladen!

"Gesehen und Gedichtet", eine Sammlung von Gedichten vorgelesen und musikalisch interpretiert (Querflöte)  

zurück

Zurück Kontakt