ein tag vergeht der dich nicht kennt



logo
Ingritt Sachse

Gedicht im Monat Oktober 2019


ein tag vergeht der dich nicht kennt
nacht genug um zu verschwinden
welchen namen gibst du dir
wer befreit die abgelegten dinge
vielleicht ist spielzeug dabei ein
vertrockneter kuss der
lange eingesperrt
pack deine tasche geh und
lass die reste im rinnstein
den ausweis
deine biografie
greif zu
nimm was du brauchst
von der zeit


© Ingritt Sachse 

Lesungen


Hörprobe 
herunterladen!

"Gesehen und Gedichtet", eine Sammlung von Gedichten vorgelesen und musikalisch interpretiert (Querflöte)  

zurück

Zurück Kontakt